Mein erster Seven
Wie alles begann
Bei einem Besuch in der kleinen Werkstatt meines Arbeitskollegens Seimen habe ich in einem kleinen Nebenraum einen Gitterrohrrahmen auf Rädern mit GFK-Heckteil und Alublech verkleidet entdeckt. Auf meine Frage, ob dies ein Super Seven sei, sagte er gleich zu mir, kannst Du kaufen, habe keine Zeit mehr. Der Bausatz ist von Rush. Steht bei mir jetzt schon 8 Jahre rum. Am gleichen Abend begann ich im Internet mir einen Kostenüberblick bis zur Fertigstellung zu schaffen.
Am nächsten Morgen fragte ich Seimen, wer der Händler oder Ansprechpartner sei und was er für den Bausatz wollte. Es stellte sich heraus, dass dies Hr. Grünwald, Ofenwerk, Nürnberg im Auftrag von Hr. Glauner, Rush, Straubenhardt ist. Da der Preis so unwiderstehlich war, konnte ich nicht nein sagen und habe zugeschlagen (Oktober 2006) das Kind im Manne war erwacht!
Da die gesetzlichen Bestimmungen EURO 4-Norm verlangten, habe ich mich für einen AUDI-Motor entschieden.
Während meiner Recherchen habe ich zum Glück, wenn auch etwas zu spät, Christian (wegen Sandstrahlerei und Pulverbeschichtung) kennen gelernt. Die komplette Bauzeit zog sich über zwei Jahre hin, in denen ich so manche Rückschläge erfahren musste, die nicht nur auf fehlendem Wissen, sondern auch auf Falschinformationen und nicht geeignete Bauteile von Seiten des Herstellers basierten.
Die schlimmste "Tiefphase" hatte ich während der Ausarbeitung der Adapterplatte (AUDI-Motor zu FORD-Getriebe) und war kurz davor aufzugeben bzw. auf einen anderen Hersteller (OPEL) umzusteigen. Der Hersteller ... hat den Verkauf seiner Adapterplatte verweigert.
Gott sei Dank hat sich dann aber mal wieder die Gemeinschaft der Seven-Fahrer bewährt und Gerold (Sondermaschinenbau und Hersteller von eigenen Seven) hat mir eine passende Adapterplatte angefertigt und mein Seven konnte fertig gestellt werden.
Die Anmeldung meines Sevens hat sich dann jedoch nochmal aufgrund von fehlerhaften und fehlenden Zulassungspapieren um zwei Wochen verzögert. Die Erstzulassung war dann letztendlich am 03.07.2008 rechtzeitig zu meinem Geburtstag. Jetzt war auch ich ein stolzer Besitzer eines Super Sevens!!!